Archiv

14.09.2009

Karnin/Usedom, „Karnin-Konferenz“ in der Traditionsgaststätte „Vadder Gentz“ am Peenestrom. Der Arbeitskreis Wirtschaft und Verkehr der SPD-Insel Usedom lud denParlamentarischen Staatssekretär vom Bundesverkehrsministerium, Ulrich Kasparick (SPD), das Landesverkehrsministerium, die Stadt Swinoujscie, die Verkehrsexperten Professor Heintze und Dr. Rabe aus Berlin sowie Politiker, Vereine und Bürgerinnen und Bürger aus der Vorpommerschen Region zu einer Bestandsaufnahme zum Karniner Bahnprojekt ein. Alle Teilnehmer stellten sich hinter das Projekt und unterstützen das weitere bürgerschaftliche und politische Engagement.

Die Botschaft des Bundesverkehrsministers:
1. Aktivierung der Lobbyarbeit in der Öffentlichkeit und gegenüber den Parlamentariern
2. Einbeziehung von privatem Kapital in die Projektfinanzierung

Ausführliches zur Karnin-Konferenz:  http://www.spd-greifswald.de/ov-usedom.html

___________________________________________________________________________________

13.01.2010

Potsdam, 2. Spitzentreffen der deutsch-polnischen Oder-Partnerschaft

Trotz Schneesturm haben sich Usedomer und Berliner auf den Weg nach Potsdam gemacht, um dort vor der Staatskanzlei mit einem Transparent der alten Brücke für den Wiederaufbau der Bahnverbindung Berlin-Swinoujscie-Seebad Heringsdorf zu werben.
Obwohl das Karnin-Projekt nicht auf der Tagesordnung des Spitzentreffens stand, gelang es den Aktivisten, den Regierenden Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit, und den Ministerpräsidenten des Landes Mecklenburg-Vorpommern, Erwin Sellering, vom Gesprächsbedarf zu überzeugen. Karnin wurde sogar zu einem Gesprächsthema des Spitzentreffens der Ministerpräsidenten, Wojewoden, Marschälle und Stadtpräsidenten der an der Oder-Partnerschaft beteiligten Regionen. Die Fotos mit Klaus Wowereit und Erwin Sellering vor dem Transparent mit der alten Karniner Hubbrücke gingen durch die regionale und überregionale Presse.

____________________________________________________________________________________________

Februar/März 2010

Anklam, Kreistag Ostvorpommern

Kreistagsbeschluss von Ostvorpommern; auf Initiative insbesondere von Karl Heinz Schröder (CDU) beschloss der Kreistag Ostvorpommern einstimmig, die Landrätin Frau Dr. Barbara Syrbe zu bitten, gegenüber dem Landesverkehrsministerium auf den Wiederaufbau der alten Eisenbahnlinie Ducherow-Karnin-Swinemünde-Seebad Heringsdorf zu dringen.

_____________________________________________________________________________________
26.02.2010

Zinnowitz, Neujahrsempfang des Landkreises Ostvorpommern,
Gast: Volker Schlotmann, Verkehrsminister des Landes Mecklenburg-Vorpommern
Einige der bisherigen Aktivisten der Usedomer Eisenbahnfreunde und des SPD-Ortsvereins Insel Usedom versuchten im Gespräch vor dem Neujahrsempfang in Zinnowitz, den bisher in dieser Frage eher recht skeptischen Verkehrsminister Volker Schlotmann (SPD) von den Vorteilen der Wiederherstellung der Eisenbahnsüdanbindung der Insel Usedom zu überzeugen.
Das gemeinsame Foto vor dem Transparent der alten Eisenbahnhubbrücke aus dem Jahre 1935 belegt dies.

_________________________________________________________________________________________________

09.04.2010

Berlin, Potsdamer Platz
Gründung eines überparteilichen, überregionalen und deutsch-polnischen „Aktionsbündnisses“ im Beisein der Europastaatssekretärin des Landes Berlin, Monika Helbig, sowie zahlreichen Berlinern, Brandenburgern und Usedomern, deutschen sowie polnischen aus Swinoujscie.
Organisation: Usedomer Eisenbahnfreunde e.V.
Über 50 Personen unterschrieben als Einzelpersonen oder für ihre Organisation das Gründungsdokument des „Aktionsbündnisses Karniner Brücke“ und wählten eine polnische Sprecherin, Anna Starosta, und einen deutschen Sprecher, Dr. Günther Jikeli.
Das Motto der Veranstaltung auf dem Potsdamer Platz:
„Berlin – Usedom/Uznam wieder in 2 Stunden!“

 

_____________________________________________________________________

22./23.05.2010

Deutsch-polnisches Brückenfest mit der Aktion „Wir machen die Bahn frei!“

22.05. Karnin/Usedom bei Regenwetter mit etwa 200 Teilnehmern

23.05. Swinoujscie/Usedom bei herrlichem Sonnenschein mit etwa 3.000 Teilnehmern Aus Berlin und Mitteldeutschland unterstützen Aktivisten (Organisatorin Claudia Kristine Schmidt) des Verkehrsclubs Deutschlands (VCD) die Veranstaltungen. Sie waren zunächst mit der Bahn nach Anklam und von dort mit dem Fahrrad nach Karnin, Ahlbeck und Swinoujscie gefahren

Der Traum der Usedomer unter dem Thema “Wir machen die Bahn frei” wurde musikalisch wunderbar begleitet durch Hannah Köpf und Band  www.hannahkoepf.com ; http://www.youtube.com/watch?v=VEGjQDZrxOo ; Vielen Dank!

Weitere Informationen und Fotos:
http://www.usedom-exclusiv.de/174/2010-0099/karneiner-brueckenfest-2010.html

 http://fotos.benno-koch.de/v/Rad_und_Bahn/Bahnlinie_Berlin-Swinemuende/
 http://www.benno-koch.de/article10659_usedomer_brueckenfest_fuer_die_bahnlinie_berlin-swinemuende_kaempfen2

22.5.2010 Schienen überwinden Grenzen  http://www.bfbahnen.de/downloads/berlinkarnin100522.pdf
___________________________________________________________________________________________________________________

31. Juli 2010

Seebad Heringsdorf, ICE Taufe
Die Deutsche Bahn lud durch Herrn Dr. Joachim Trettin nach Heringsdorf ein zur Taufe einer ICE-Lokomotive auf den Namen „Ostseebad Heringsdorf“. Nach der Taufe fuhr der ICE weiter nach Swinoujscie, eine symbolträchtige Aktion. Ministerpräsident Erwin Sellering (SPD) und der Heringsdorfer Bürgermeister, Klaus Kottwittenborg, sprachen sich für das „Traum“-Projekt der Wiederherstellung der südlichen Bahnanbindung der Insel Usedom über Karnin und Swinoujscie nach Heringsdorf aus. Das Aktionsbündnis war wieder dabei mit seinen Schildern „ Berlin – Usedom/Uznam in 2 Stunden!“

Viele Bilder: http://www.insel-usedom.net/news300.htm

Video ICE Taufe : http://www.youtube.com/watch?v=mTngAJcA_tM
Man beachte den Radfahrer auf der Wolgaster Brücke!
Vielleicht erklärt es sich damit, dass das Gleis auf der Wolgaster Brücke nur  für eine Achslast von 16,7 to zugelassen ist.
 

_________________________________________________________________________________________________________

04. August 2010

Karnin/Usedom, Ortstermin mit dem neuen Parlamentarischen Staatssekretär aus dem Bundesverkehrsministerium, Enak Ferlemann
Auf Initiative der CDU fand ein Ortstermin zum Karniner Bahnprojekt mit Vertretern der Politik und Wirtschaft aus der Region Vorpommern statt. Für das Aktionsbündnis nahm Dr. Jikeli teil. Der Statssekretär erklärte, er unterstütze das Projekt und die Akteure und fordere die Zuständigen auf, die benötigten Unterlagen alsbald zu liefern, um die Wirtschaftlichkeit der Strecke zu belegen.
OZ, 7.8.2010 Brücke Karnin: Bündnis vermisst Engagement
http://www.ostsee-zeitung.de/vorpommern/index_artikel_komplett.phtml?param=news&id=2855099

__________________________________________________________________________________________

20. September

Anklam, Fachtagung zum Bahnprojekt Karnin des Landesverkehrsministers Volker Schlotmann Zusammen mit dem Aktionsbündnis , Vertretern der DB, des Deutschen Bundestages, des MV-Landtages und der Wirtschaft aus Vorpommern und Berlin diskutierte der Minister den Stand und die Bedeutung des Karniner Bahnprojektes.
Er stellte seine „Erklärung“, die das Projekt voranbringen soll, vor.

Karniner Erklärung des Verkehrsministers Volker Schlotmann

http://www.mvregio.de/nachrichten_region/433488.html  Pressemeldung  Aktionsbündnis Karniner Brücke vom 19.9.2010

____________________________________________________________________________________________________________

21. September 2010

MdB Dr. Anton Hofreiter besucht Karnin 

Eisenbahnverbindung Berlin-Swinemünde: Baustück eines nachhaltigen Naturtourismus
Es fand ein sehr informatives Treffen mit Vertretern des örtlichen Aktionsbündnisses und Kommunalpolitikern in Karnin statt.

Zum Karniner Eisenbahnprojekt erklärt Dr. Anton Hofreiter:
„Ich unterstütze nachdrücklich das Karniner Eisenbahnprojekt als wichtigen Bestandteil eines nachhaltigen Naturtourismus in der Region.

Pressemitteilung vom 22.09.2010: http://www.toni-hofreiter.de/ansicht.php?veranst_id=1106

 _____________________________________________________________________________________________________________